8. Abenteuer – …geht auf Büffeljagd

Fast getroffen! Es war gar nicht so einfach mit Pfeil und Bogen zu schießen. Hamasi hatte mir den Bogen mit Pfeilen gegeben und gesagt ich solle gut üben, damit ich mit ihm auf die Jagd gehen könne. Nun trainierte ich schon den ganzen Vormittag. Am schwierigsten war es die Pfeile wieder zu finden. Jeder Pfeil war schön verziert und am Ende waren Perlhuhnfedern befestigt. Ich durfte sie nicht einfach so verschießen, ich hatte nur vier Stück. Den schönen Bogen schmückten kleine Streifen aus Antilopenfell.
8. Abenteuer – …geht auf Büffeljagd

Auf ins Moor!

Der Biotologe Yann beginnt morgen sein Abenteuer zwischen den Seen, Mooren und Wäldern der Uckermark! Wir sind alle gespannt was er dort erleben wird. Heute, vorab haben wir schon eine Blindschleiche gefunden! Mal sehen, wem wir so alles begegnen! Biber, Kranich, Laubfrosch, Rotbauchunke...Moorgeistern?
Auf ins Moor!